News

Gute Neuigkeiten: Der Cumberland Wildpark Grünau und der Zoo Schönbrunn öffnen wieder!

Ab dem 15. Mai ist ein Besuch von  Zoos und Wildparks in Österreich wieder erlaubt. Daher ist auch Mitforschen mit den Apps KraMobil und Forschen im Almtal (wieder) möglich. Wir freuen uns auf viele Beiträge. Bitte informieren Sie sich über die vor Ort geltenden Maßnahmen direkt auf Tiergarten Schönbrunn bzw Wildpark Grünau.

Die App "KraMobil" ist nun verfügbar! Besucher*innen des Tiergarten Schönbrunn können mit der App „KraMobil“ Sichtungen von Krähen melden und dabei helfenherauszufinden, welche Arten und Unterarten von Krähen im Zoo unterwegs sind und welches Verhalten sie zeigen. Leider ist der Tiergarten Schönbrunn wegen der Corona-Krise derzeit noch geschlossen, aber wir hoffen auf eine baldige Änderung. Die App steht bereits zum Download bereit und kann gerne mit Krähenbeobachungen vom Fenster aus getestet werden. 
Das Projekt „Krähen im Zoo“ ist eine Kooperation des Departments für Verhaltens- und Kognitionsbiologie und der Konrad Lorenz Forschungsstelle für Verhaltens- und Kognitionsbiologie der Universität Wien mit dem Tiergarten Schönbrunn.